Schlagwörter

, , ,

So nun der erste Beitrag, den ich schon bei mir in Facebook angekündigt habe:

IMG_0479

Zutaten:

Cupcakes:

200 g Mehl

25 g Kakaopulver

1 El. Backpulver

1 Tl. gemahlener Zimt

110 g Feinzucker

5 El. Sonnenblumenöl

225 ml Milch

Füllung:

300 ml Sahne

2 El. Puderzucker

½ Tl. Vanilleextrakt

Zubereitung:

Cupcakes:

1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. 12 er Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

2. Mehl, Kakao, Backpulver und Zimt zusammen in einer Schüssel sieben, Zucker einrühren.

3. Eier und Öl in einer zweiten Schüssel miteinander schaumig rühren und dann langsam die Milch unterrühren.

4. Unter die trockenen Zutaten rühren, bis alles vermengt ist. In Papierförmchen löffeln und 20 Minuten backen, bis die Cupcakes aufgegangen sind und beim Berühren leicht nachgeben..

5. In der Form 5 Minuten abkühlen lassen und dann zum vollständigen erkalten auf ein Kuchengitter setzten.

6. Das obere Stück der Cupcakes abschneiden.

Füllung:

1. Die 300 ml Sahne mit dem Puderzucker und dem Vanilleextrakt zu einer festen Masse schlagen.

2. In einen Spritzbeutel die Masse löffeln und auf die Cupcake-Unterteile aufspritzen. Obere Teile wieder drauf setzen.

3. Anschließend mit Puderzucker bestäuben.

Advertisements